AKTUELLES

Erfolgreicher Workshop in Bali durchgeführt

Vielen Dank an alle Teilnehmer*innen und an die AGEH für diesen großartigen Workshop in Kulturbewusster Kommunikation in Bali/Indonesien letzte Woche!
16 Nationalitäten tauschten Erfahrungen aus und lernten gemeinsam die Perspektive Kulturbewusster Reflexion kennen. KUBEKOM-Moderator Maximilian Engl leitete den Workshop zusammen mit Natalino Pereira Parada und Constanze Blenig. Das innovative Konzept von KUBEKOM, die interkulturelle Zusammenarbeit einschließlich der Reflexion über postkoloniale Bedingungen und Denkweisen, sowie die Reflexion über den Einfluss der Gruppendynamik und der individuellen Persönlichkeit einzubeziehen, schuf eine Atmosphäre zugewandter Neugier auf diese neue Art des gegenseitigen Verstehens. Das Prinzip von KUBEKOM ist es, die Teilnehmer*innen einzuladen, sich über nützliche Theorien zu informieren, um diese dann unmittelbar mit ihren eigenen Erfahrungen in der interkulturellen Zusammenarbeit zu vergleichen: Unterschiede verstehen, sehen, ob sie tatsächlich ihre Ursache in dem haben, was wir Kultur nennen, und Gemeinsamkeiten im Umgang mit den Herausforderungen des täglichen Arbeitslebens identifizieren. Eine bereichernde Erfahrung, die dazu beigetragen hat, eine nachhaltig effektivere und effizientere Teamarbeit aufzubauen!

Die Zusammenarbeit über Sprachen, Kulturen, Hierarchie, individuelle Bedürfnisse, Gruppendynamik usw. hinweg, ist bereichernd und in der Tat kraftvoller und innovativer als weniger diverse Konstellationen! Das hat auch dieser Workshop wieder eindrücklich gezeigt!

Bildrechte des Fotos: AGEH e.V.